Gunter Haug - Knorr. Die Päcklessuppen-Dynastie

Die Geschichte eines zur Legende gewordenen Namens: Knorr

Dass sein Unternehmen einmal – im wahrsten Sinn des Wortes – in aller Munde sein würde, das hat der im Jahr 1800 in Meerdorf bei Braunschweig geborene Kaufmann Carl Heinrich Theodor Knorr nicht ahnen können.

Unzählige wirtschaftliche Rückschläge und familiäre Tragödie haben das Leben des Mannes bestimmt, der im Jahr 1838 in Heilbronn sein erstes Unternehmen gründete: eine Produktionsstätte für Zichorienkaffee, den unter der wenig schmeichelhaften Bezeichnung „Muckefuck“ berühmt-berüchtigten Kaffeeersatz.

Bestsellerautor Gunter Haug („Niemands Tochter“) zeichnet in seinem sorgfältig recherchierten Tatsachenroman die Geschichte des Unternehmens spannend und unterhaltsam nach: wie aus allerkleinsten Anfängen die weltberühmten Knorr-Päcklessuppen entstanden, wie die legendäre Erbswurst sogar bei der ersten erfolgreichen Nordpolexpedition zum Einsatz kam, wie sich Emma Knorr für den Physiker Robert Mayer eingesetzt hat, weshalb der Prinz von Siam begeistert den Knorrschen Hundekuchen vertilgt hat und wie Knorr und Maggi sich jahrelang belauert haben.

02.11.2018 - 20:00
Buchhandlung Röhm, Marktplatz 9, Sindelfingen
8,-- €
Haug, Gunter
edition.inspiration
ISBN/EAN: 9783947224227
19,90 €