Buchtipps - Jugendbuch

Von Markus Eberhardt (14) Dorian ist von zu Hause abgehauen, schlägt sich auf der Straße durch und wacht neben einem toten Obdachlosen auf, mit dem er sich am Vorabend gestritten hat. Ihm schwirrt der Kopf. Er kann sich nicht erinnern. Hat er etwas mit dem Tod zu tun? Ist er etwa selbst der Mörder?! Als ihm in dieser aussichtslosen Situation...
Buchtipp von Tamara Diegruber (12 Jahre alt) Miles muss umziehen. Er will an seiner neuen Schule wie in seiner alten der beste Trickser werden. Doch es besteht ein riesengroßes Problem: dort existiert schon ein unglaublich guter Trickser, der Miles beinahe immer einen Strich durch den Trick macht. Im Trickser-Krieg versuchen sie sich...
Violet ist 16 Jahre alt und nicht normal. Sie kann mithilfe ihres bloßen Denkens und ihrer Vorstellungskraft Dinge wachsen, färben oder verformen lassen. Deshalb wohnt sie in einem Heim, wo sie das alles gelernt hat. Dann wird sie mit allen anderen, die dieselbe Gabe haben, an Adelige verkauft, um ihnen ein Kind in ihrem Bauch formen und wachsen...
Buchtipp von Maximilian Köhler (13 Jahre alt) Erst denkt sich das junge Langurenmännchen Miko nichts dabei, als sein Stamm von den Straßen Kalkuttas in einen der schönsten Plätze der Stadt umsiedelt. Aber wem gehört das Territorium wirklich? Doch dann stirbt der Anführer der Languren auf mysteriöse Art und Weise, der machtbesessene Tyrell...
1985 flieht Salva als 11jähriger aus dem Südsudan nach Äthiopien, weil der arabische Norden seine Heimat überfällt. Alleine, seine Familie hat er zurücklassen müssen, macht er sich mit anderen auf den Weg. Voller Entbehrungen, mit vielen Krankheiten und vor allem ohne Wasser. 2005 geht Nya zweimal am Tag im Südsudan an eine Wasserstelle, um für...