Stern des Nordens

Drei Geschichten werden sehr geschickt miteinander verwoben, bis ein Gesamtbild entsteht. Der Autor hat sehr gut recherchiert und einige seiner Figuren basieren auf echten Erlebnisberichten. Das Buch war so spannend, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte.

Wir haben die junge CIA-Agentin, die verzweifelt auf der Suche nach ihrer entführten Zwillingsschwester in Nordkorea ermittelt; eine arme alte Nordkoreanerin, die die Schattenseiten der Diktatur am eigenen Leib gespürt hat und wir haben einen reichen Nordkoreaner, der ein privilegiertes Leben führt, sich aber dennoch vor einem einzigen Fehltritt fürchten muss, der ihn und seine Familie in eines der gefürchteten Lager bringen könnte.

John, D B
Rowohlt Verlag
ISBN/EAN: 9783499274350
12,00 € (inkl. MwSt.)