„Was mir von dir bleibt, ist unsere Geschichte – ich habe sie doch richtig erzählt, oder?“

Als der siebzehnjährige Griffin vom Unfalltod seiner ersten großen Liebe erfährt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Theo – von dem er sich schweren Herzens getrennt hat, um ihn nicht von einem neuen Leben, in einer neuen Stadt abzuhalten, würde nie zu ihm zurückkehren. Er würde nie sein Endspiel sein.

Gefangen in Wut, Trauer und einer Leere, die alles zu zerreißen droht, ist Griffin gezwungen, sich einem Leben ohne seiner großen Liebe, seinem besten Freund, seinem Lieblingsmenschen zu stellen.

Dieser Roman nimmt uns mit auf eine Reise durch die Vergangenheit, welche voller Geschichten und Geheimnissen steckt. Gemeinsam mit dem Protagonisten Griffin können wir uns in unseren Emotionen verlieren. Mit Figuren voller Ecken und Kanten, welche menschlicher nicht sein könnten, treffen wir falschen Entscheidungen und verletzen andere, auf der Suche nach einem Verbündeten, im Kampf gegen uns selbst.

Auf berührende Art und Weise führt und Adam Silvera durch Liebe und Verlust und zeigt uns, wie eine unverhoffte Freundschaft den Weg aus der Dunkelheit bedeuten kann. Großes Leseerlebnis! 

Silvera, Adam
Arctis Verlag
ISBN/EAN: 9783038800224
18,00 € (inkl. MwSt.)